Über GNIW

Die Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft (GNIW) ist ein deutschlandweites Immobilienunternehmen, das Eigenheimbesitzer*innen einen rechtlich abgesicherten Verkauf ihrer Immobilie zum Marktpreis ermöglicht und ihnen gleichzeitig ein Wohnrecht zu fairen Mietkonditionen garantiert. Transparenz, Fairness und Vertrauen sind die Grundprinzipien der GNIW. Deshalb beraten wir unsere Kunden bei jedem Prozessschritt umfassend und transparent.

Das neuartige Vertragsmodell der GNIW, das sofort finanzielle Spielräume bei voller Sicherheit der lebenslangen Wohnsituation ermöglicht, ist etwas ganz Besonderes in Deutschland. Um die Chancen, die das Konzept den Immobilienbesitzer*innen bietet, einem breiten Kundenkreis zugänglich zu machen, haben sich u.a die Sparkasse | bsk Immobilien und die Berliner Volksbank Immobilien GmbH der GNIW als Partner angeschlossen.

Das erklärte Ziel der GNIW ist es, Menschen die Chance zu bieten, von ihrem Eigenheimbesitz sofort und umfassend zu profitieren. Denn viele Menschen haben ihr Leben lang hart gearbeitet und sparsam gelebt, um ihr Geld in einer Immobilie anzulegen. Nicht selten ist dies Ausdruck einer vorausschauenden Planung für finanzielle Sicherheit im Alter. Doch den finanziellen Spielraum können die Besitzer*innen nicht für sich nutzen, ohne ihr gewohntes Eigenheim durch einen Verkauf aufzugeben. Das muss nicht sein: Die GNIW macht den Wert von Immobilien uneingeschränkt nutzbar, ohne dass das geliebte Heim aufgegeben werden muss.

So helfen wir vielen Menschen dabei das Leben im Alter zu genießen, sich besondere Wünsche zu erfüllen und frühzeitig finanzielle Vorsorge (z.B. für die Pflege) zu treffen.

© 2021 GNIW - Alle Rechte vorbehalten